Posted on

Müsli – Rezepte

Für 1 Person

Mit geschrotetem Buchweizen

Zutaten:

  • 2 EL Buchweizenschrot
  • 1 TL ungeschwefelte Rosinen
  • ½ Banane
  • 1 kleiner Apfel
  • 60 g Joghurt

Den Buchweizenschrot über Nacht in einer Schüssel mit 3 EL Wasser einweichen. Die Rosinen ebenfalls einweichen. Am nächsten Morgen den Apfel zerkleinern, die Banane zerdrücken, mit den Rosinen, dem Schrot und dem Joghurt mischen. Evtl. mit gemahlenen Nüssen und einigen Früchten garnieren.

Mit gekeimten Buchweizen

Buchweizenkörner brauchen ca. 2 bis 3 Tage zum Keimen.  Den Samen gut waschen und 2mal am Tag spülen. Sollten Sie kein Keimgerät haben, besteht auch die Möglichkeit in einem Einkochglas zu keimen.

Zutaten:

  • 1 bis 2 EL gekeimter  Buchweizen
  • 100 g Obst der Saison
  • 2 kleingeschnittene und eingeweichte Feigen
  • 80 g Joghurt oder Buttermilch
  • Die Zutaten mischen und mit Obst garnieren.

 

Mit gekochtem Buchweizen

  • 2 EL gekochter Buchweizen
  • 50 g Quark
  • 100 g Kirsch- oder Apfelkompott
  • 1 Prise Zimt

Evtl. Minzeblättchen zum Garnieren

Alle Zutaten mischen mit Zimt bestreuen und mit Minzeblättchen garnieren.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *